Steuerinsel Cham

Hinterbergstrasse 26-30, 6330 Cham

Lage

Cham ist eine Gemeinde des Kanton Zug und gehört zur Region Entensee. Cham grenzt an die Zuger Gemeinden Hünenberg, Zug, Steinhausen sowie Knonau und Maschwanden im Kanton Zürich. Durch die unmittelbare Nähe zur Autobahneinfahrt Cham und dem Bahnhof Steinhausen Rigiblick ist die Liegenschaft für den privaten und öffentlichen Verkehr optimal erschlossen. Die Verpflegungs- und Einkaufsmöglichkeiten sind nahe gelegen und zahlreich vorhanden; das bekannte Einkaufszentrum Zugerland ist in 7 Minuten zu Fuss erreichbar.
 
Die Grenze der Gemeinden Cham und Steinhausen verläuft durch die Nord-Südroute der Hinterbergstrasse (Cham westlich und Steinhausen östlich). Der Kanton Zug ist ein sehr steuerfreundlicher Kanton (82%). In Cham beträgt der Gemeindesteuerfuss 65%, was viele Unternehmen anzieht. Dem entsprechend gross sind die Industrie- bzw. Gewerbegebiete. Durch den tiefen Steuersatz des Kantons Zug sind in der Region multinationale Unternehmen angesiedelt, wie Carlo Gavazzi Holding, Transocean oder Porsche.

Das Spannende Umfeld gepaart mit starken Verkehrsanbindungen und einem der besten Steuerfüsse der Schweiz, werden auch Ihrem Unternehmen die gewünschten Standortvoreile bieten, um erfolgreich zu wirtschaften.

Link zu Wikipedia